Ankündigung Adventskalender 2016

Was wäre der Dezember ohne einen Adventskalender? Auch beim Finanzfisch darf ein kleiner Adventskalender natürlich nicht fehlen.

Ab Mitte Dezember ist hier allerdings erst mal Sendepause und ich werde das Jahr mit einem grandiosen Urlaub ausklingen lassen.

Daher habe ich mir überlegt, dass es vom 1. bis zum 24. Dezember hier jeden Tag ein kurzes Zitat zum Thema „Börse & Finanzen“ geben wird.

Ab Mitte Januar geht es dann hier in gewohnter Frische weiter.

Ich wünsche Dir viel Spaß mit den Zitaten und eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2017.

Dein Finanzfisch

Warum ich nur automatisch in P2P-Kredite investiere

Wie Du weißt, investiere ich über verschiedene Plattformen in P2P-Kredite: Mintos*, Twino, Bondora* und Viventor* sind zur Zeit die vier Plattformen, über die ich mein Geld anlege.

Alle vier Plattformen haben eine entscheidende Gemeinsamkeit: Ich kann mein Geld dort fast vollautomatisch für mich arbeiten lassen. Die Auto-Invest-Funktionen sind für mich das wichtigste Feature dieser Plattformen.

Gäbe es die nicht, wäre dies fast ein K.o.-Kriterium für die jeweilige Plattform.

Weiterlesen

12 günstige und kreative Geschenkideen

Weihnachten steht vor der Tür und wie in jedem Jahr quält die Frage, was man den Liebsten schenken soll. Im Grunde hat doch fast jeder das, was er sich wünscht bereits gekauft oder es ist so teuer, dass es sich zum Schenken nicht eignet.

Irgendwelchen Schnick-Schnack schenken? – Auch nicht so mein Ding. Ich stehe selber nicht so auf das Zeug, da es die Wohnung verrümpelt, Staub fängt und bei der nächsten Aufräumaktion in den Flohmarkt-Karton oder im Müll landet.

Im Gegensatz zu solchen Geschenken habe ich in den vergangenen Jahren die persönlichen Geschenke mehr und mehr schätzen gelernt. Und es trifft sich gut, dass die wertvollsten und besten Geschenke das Portmonee nicht so sehr belasten.

Die folgenden 12 Geschenkideen kosten wenig bis garnichts und werden mit Sicherheit große Freude bereiten.

Weiterlesen

19 kostenlose oder günstige Hobbies

Hobbies sind wichtig um Freizeit sinnvoll, das heißt: erholsam und unterhaltsam, zu verbringen. Wenn man Schwierigkeiten damit hat, seine freie Zeit mit Inhalten zu füllen, langweilt man sich schnell, vertrödelt Zeit und ist unzufrieden.

Mir ging es so als ich mit dem Berufsbeginn nach dem Studium wieder einen geregelten Arbeitstag mit nur 8 Stunden Arbeit (und Wochenende!) hatte. In der ersten Zeit hatte ich wirklich Probleme, etwas zu tun, was nicht mit der Arbeit zusammen hing. Hobbies haben mir sehr dabei geholfen.

Gerade wenn man erst mal ganz gut verdient, ist im Prinzip alles vorstellbar. Wenn man aber etwas aufs Geld achten möchte, wird es kniffelig: Jede Woche ins Kino zu gehen? – Keine gute Idee.

Daher habe ich einmal gesammelt, was mir an kostenlosen und günstigen Hobbies so einfiel. Ich bin jetzt auf 19 Stück gekommen, aber vielleicht kannst Du die Liste noch ergänzen?

Weiterlesen

Ziele erreichen mit der SMART-Methode

Wir alle haben Ziele. Ob finanziell, beruflich, privat oder gesundheitlich: Menschen denken gerne über die Zukunft nach und schmieden Pläne dafür. Und häufig geht es nicht nur um unkonkrete Zukunftspläne sondern um ganz spezifische Wünsche, wie etwa „finanzielle Freiheit“.

Ziele können groß oder klein. kurz- oder langfristig sein. Und sie können einfach oder schwierig zu erreichen sein.

Dieser Artikel soll Dir dabei helfen, Ziele so zu definieren, dass sie erreichbar sind.

Weiterlesen

Sparquote Oktober 2016

Schon wieder ist ein Monat um und damit wird es Zeit für die Berechnung meiner Sparquote im Oktober 2016.

Oktober war erfreulich ereignislos und ich konnte sowohl kurzfristig als auch langfristig wieder ordentlich etwas zur Seite legen. Ganze 63,94% meines Netto-Einkommens habe ich für langfristige Zwecke sparen können. Hinzu kommen 12,70% für kurzfristige Ziele wie  einen in Kürze anstehenden Urlaub.

Weiterlesen