Direktanlage in Aktien vs. Aktien-ETFs

Hat man erst mal eingesehen, dass es Tagesgeldkonto und Festgeld nicht wirklich bringen und dass die Investition in Aktien für ein vernünftiges Chancen-Risiko-Profil fast alternativlos ist, stellt sich nur noch die Frage: Soll ich direkt in Aktien investieren oder lieber in einen Aktien-ETF? Der einzige Investor, der nicht diversifizieren sollte, …

Die 10 wichtigsten Aktienindizes im Überblick

Aktienindizes gibt es wie Sand am Meer. Es gibt Indizes für Länder, Indizes für Branchen, Indizes für Regionen, für große, für kleine oder für mittlere Unternehmen. Aktienindizes bilden im Normalfall immer die durchschnittliche Entwicklung von Unternehmen aus einem bestimmten Bereich ab und lassen somit Rückschlüsse auf die gesamtwirtschaftliche Entwicklung zu. …

Mein persönliches Immobilien-Fazit

Nachdem ich dir nun sowohl Vor- als auch Nachteile eines Eigenheims und die Vor- und Nachteile eines Immobilien-Investments beschrieben habe, komme ich nun zu meinem Fazit. Übersicht aller Vor- und Nachteile Vorteile Nachteile Eigenheim Individuelle Gestaltbarkeit Mehr Luxus Keine Mieterhöhungen Sichere Unterkunft Emotionale Sicherheit Der Zwangsspareffekt Größe Preis Lage Verschuldung …

6 Vorteile einer Immobilie als Investition gegenüber Aktien und ETFs

In diesem Artikel nenne ich dir sechs Vorteile, die die Investition in eine Immobilie gegenüber Investments in Aktien, ETFs und sonstige Anlageprodukte aufweist. Immobilien-Vorteile in Kurzform Unabhängigkeit von Banken und Finanzdienstleistern Physisches Anlageobjekt Sparraten werden von anderen bezahlt Hoher Hebel durch Kreditfinanzierung Monatlicher Cashflow Steuern sparen

Ankündigung: Immobilien-Serie

Eignen sich Immobilien für den Vermögensaufbau? – Diese Frage möchte ich in der nächsten Woche in einer fünfteiligen Serie angehen. Ich möchte die Vorteile und Nachteile verschiedener Betrachtungsweisen zunächst ohne großartige Wertung ausführen. Hierzu werde ich zunächst die Immobilie als Eigenheim näher beleuchten. Die Referenz für die Betrachtung der Vor- und …

Das „magische Dreieck“ der Vermögensanlage

In diesem Artikel geht es um eine geometrische Form, die so manchem Anleger Kopfzerbrechen bereitet: das magische Dreieck. Diese Dreieck hat, völlig untypisch für ein Dreieck, drei Ecken. Diese Ecken stehen für die drei wichtigsten Anlagekriterien: Sicherheit Liquidität Rentabilität Jede Anlageform erfüllt jedes dieser drei Kriterien mehr oder weniger gut und …

Sparquote Februar 2016

Es ist mal wieder Zeit für meinen monatlichen Sparquoten-Beitrag. Im Monat Februar 2016 habe ich leider nur 59,07% meines Einkommens für langfristige Zwecke angelegt. Darüber hinaus habe ich aber weitere 5,2% für kurzfristige Ziele und jährliche Kosten zurückgelegt. Insgesamt komme ich somit auf stolze 64,27% meines Einkommens. In der folgenden Grafik …

Rentenlücke. Keine Angst vor der Altersarmut!

In diesem Beitrag geht es um die Rentenlücke und darum, was du dagegen tun kannst. Ich beantworte unter anderem die folgenden Fragen: Was ist eine Rentenlücke? Was ist die Rentenlücke in Wirklichkeit? Wie groß ist deine persönliche Rentenlücke? Wie kannst du die Versorgungslücke schließen? Warum solltest du keine Angst vor der Rentenlücke …