15. Türchen: André Kostolany

Wer viel Geld hat, kann spekulieren. Wer wenig Geld hat, darf nicht spekulieren. Wer kein Geld hat, muss spekulieren.

Spekulation bedeutet Risiko. Wer nichts mehr zu verlieren hat, kann voll aufs Risiko setzen. Wer viel hat, darf etwas riskieren ohne sich gleich ins Unheil zu stützen. Als Anfänger an der Börse solltest Du also das Spekulieren vermeiden, da es Dich nur zurückwerfen kann.

Kommentar verfassen