Broker- und ETF-Wechsel

Zu meinem Artikel „Augen auf bei der Broker-Wahl!“ gab es zahlreiche Kommentare, die unter anderem die nachteilige Ausführung der Sparpläne bei der Consorsbank anmerkten.

Dort werden die ETF-Sparpläne nämlich immer kurz nach 8 Uhr an der Börse München mit einem sehr hohen Spread ausgeführt. Zwar verdient hieran in erster Linie die Börse München, aber dennoch zahlt man als Anleger mehr als nötig.

Da ich aktuell meine Sparpläne bei der Consorsbank führe, habe ich diese Kommentare zum Anlass genommen, mich mal anderweitig umzusehen.

Weiterlesen

ETF-Sparpläne mit Portfolio Performance

Im dritten Teil meiner Portfolio Performance Serie möchte ich auf das Thema ETF-Sparpläne eingehen. Wie Du vielleicht weißt, bespare ich derzeit vier ETFs monatlich. Zwei von ihnen nur „zum Spaß“ mit sehr kleinen Beträgen und zwei (MSCI World und MSCI Emerging Markets) mit einem Großteil meiner monatlichen Sparquote zwecks diversifiziertem Vermögensaufbau.

In meinem letzten Artikel habe ich bereits beschrieben, wie man Depots und Konten in Portfolio Performance verwalten kann. Selbstverständlich lassen sich monatliche Sparplan-Raten auch über die Kaufen-Funktion eintragen. Allerdings gibt es eine noch bessere Funktion, die ich in diesem Beitrag vorstellen möchte:

Weiterlesen

Ankündigung: Portfolio Performance Serie

Bereits in meinem Ausblick für das Jahr 2017 habe ich erwähnt, dass ich in diesem Jahr eine Serie zum Thema Portfolio Performance veröffentlichen möchte.

Jetzt ist es soweit!

Wieso eine Serie über Portfolio Performance?

Ziel dieser Serie ist es, die verschiedenen Facetten dieser großartigen Software sowie meine persönlichen Workflows vorzustellen, in der Hoffnung, dass auch für Dich etwas dabei ist.

Es gibt nicht viele kostenlose Open Source Software im Bereich der Portfolio-Verwaltung, die so gut funktioniert. Deshalb möchte ich die Software gerne noch populärer machen und vermeiden, dass Du Dir einen mit Excel und ähnlichen Tools abbrichst.

Mir erleichtert die Software den Überblick über meinen Vermögensaufbau ungemein und ich bin sicher bei Dir wird es ähnlich sein.

Der Redaktionsplan

Diese Serie wird sechs Artikel enthalten und in einem 4-Tages-Rhythmus erscheinen. Ich habe die Themen wie folgt aufgeteilt:

Weiterlesen

Rentenlücke. Keine Angst vor der Altersarmut!

In diesem Beitrag geht es um die Rentenlücke und darum, was du dagegen tun kannst. Ich beantworte unter anderem die folgenden Fragen:

  • Was ist eine Rentenlücke?
  • Was ist die Rentenlücke in Wirklichkeit?
  • Wie groß ist deine persönliche Rentenlücke?
  • Wie kannst du die Versorgungslücke schließen?
  • Warum solltest du keine Angst vor der Rentenlücke haben?

Legen wir los! Weiterlesen

Sparquote Januar 2016

Etwas später als in Zukunft kommt hier nun mein Sparquoten-Beitrag für Januar.  In Zukunft wird dieser am Anfang des darauf folgenden Monats erscheinen. Um aber das Jahr 2016 komplett abbilden zu können: Entschuldige bitte die Verspätung. 😉

Im Januar betrug meine Sparquote stolze 62,34% vom Nettogehalt. Die Zusammensetzung nach Kategorien war wie folgt:

Die Zahlen sind dabei die relative Pronzentangaben, gemessen am Nettoeinkommen für diesen Monat. Weiterlesen

ETFs Teil 2: Jetzt aber richtig!

Im letzten Beitrag ging es um meine ersten zaghaften Gehversuche mit einem ETF auf den MSCI World. Im zweiten Teil der Serie erzähle ich Dir, warum ich gerade mal einen Monat bei diesem Sparplan blieb und wieso ich mich zu „mehr“ entschieden habe.

In diesem Artikel erfährst Du, wieso ich mich dazu entschlossen habe, stärker in ETFs zu investieren und welche Exchange Traded Funds mein ETF-Portfolio in Kombination mit dem MSCI World ETF abrunden. Weiterlesen

ETFs Teil 1: Zaghafte Versuche mit ETF-Sparplänen

In dieser dreiteiligen Serie geht es darum, wie ich ETFs (Exchange Traded Funds) einsetze, um langfristig Vermögen zu bilden. Ich werde Dir erzählen, welche ETFs ich verwende und wie ich meine monatliche Sparrate auf die verschiedenen ETFs aufteilen.

Im ersten Teil der Serie geht es darum, wie ich überhaupt auf die Idee kam, Exchange Traded Funds zu besparen. Außerdem erzähle ich Dir, wie ich die Angst vor der Börse verlor und welcher ETF das erste Produkt in meinem Depot war. Weiterlesen