P2P-Lending-Report August 2017

Neuinvestitionen bei DoFinance

Im Zeitraum Mitte Juli bis Mitte August habe ich vor allem bei DoFinance* weiteres Geld investiert, da ich hier meine 1.000€-Marke noch nicht erreicht habe.

Insgesamt habe ich weitere 300€ über DoFinance investiert. Diesmal habe ich nu einen AutoInvest über die gesamte Summe erstellt und tatsächlich wurden automatisch 10€-Tranchen investiert und nicht die gesamten 300€ in einen Kredit.

Man kann also bei DoFinance getrost mehr als 10€ beim AutoInvest einstellen.

Insgesamt habe ich jetzt 600€ über DoFinance zu einem Zinssatz von 12% investiert.

Weiterlesen

P2P-Lending-Report Juli 2017

Seit meinem letzten Report im Juni habe ich vor allem meine Investition bei DoFinance* aufgestockt. Darüber hinaus habe ich auch weiter in Immobilien-Projekte auf EstateGuru* investiert und mich an einem weiteren Projekt bei Bergfürst* beteiligt.

Ansonsten läuft alles so vor sich hin. Aber es hat sich dennoch einiges getan.

Weiterlesen

P2P-Lending-Report Juni 2017

Seit Mitte Mai hat sich wieder einiges an der P2P-Front getan:

  • Ich bin bei einer neuen Plattform eingestiegen
  • Bei Viventor und Swaper trete ich langsam aber sicher den Rückzug an
  • Das Rätsel um Bondoras Rendite-Berechnung ist gelöst

und auch sonst geht es voran. Ich gebe heute mal wieder einen groben Rundum-Überblick und fasse meine Eindrücke zusammen.

Der große Rendite-Vergleich

Nachfolgend findest Du einen Liste meiner P2P-Plattformen nach der aktuellen Rendite sortiert.

Weiterlesen

P2P-Lending-Report Mai 2017

Es ist Mitte Mai und das bedeutet, dass es wieder ein Update zu meinen P2P-Lending-Aktivitäten gibt.

Die Newcomer

Im Zeitraum von Mitte April bis Mitte Mai habe ich angefangen, Kredite über zwei weitere Plattformen zu vergeben. Diesmal mit Schwerpunkt Immobilien. Die Rede ist von Estateguru* und Bergfürst*.

Auf beide Plattformen werde ich in den kommenden Wochen noch im Detail eingehen. Sie ergänzen meine Diversifikation durch den Bereich Immobilien, der bisher bei mir noch keine große Rolle gespielt hat.

Die Oldtimer

Mittlerweile kann ich Bondora*, Mintos* und Twino schon fast als Oldtimer bezeichnen. Seit etwa einem Jahr investiere ich nun über die Plattformen und habe bisher keinen Grund zum Klagen.

Zuflüsse bei Bondora

Bei Bondora* läuft es mit einer Rendite von knapp 20% sehr gut. Ich habe mich hier entschieden, mein Limit auf 1.500€ anzuheben, weshalb im April knapp 500€ an Bondora geflossen und bereits vollständig investiert sind.

Weiterlesen

P2P-Lending-Report April 2017

Im letzten Monat habe ich kein neues Geld in P2P-Kredite gesteckt. Das liegt daran, dass ich bei Bondora*, Mintos*, Twino und VIAINVEST* meine derzeitige Schmerzgrenze von 1000€ erreicht habe. Bei Swaper und Viventor* leide ich an einem Mangel von Kredit-Projekten, in die ich investieren kann. Daher sehe ich aktuell davon ab, weiteres Geld in diese Plattformen zu stecken.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass es auch bei Bondora und vor allem Twino manchmal ein paar Tage dauert, bis die Rückzahlungen wieder reinvestiert werden.

Plattformen im Schnelldurchlauf

Am Besten läuft es derzeit bei VIAINVEST (12,6% p.A.). Dort sind genug Kredite verfügbar und Rückzahlungen werden ohne Verzug reinvestiert. Und auch Mintos (12,18% p.A.) läuft derzeit ohne Auffälligkeiten.

Weiterlesen

P2P-Lending-Report März 2017

Es ist wieder Mitte des Monats und das heißt: Ein Update zu meinen P2P-Krediten ist fällig. Im letzten Monat gab es viel Routine und eine hervorstechende Plattform. Und auch eine kleine Enttäuschung.

Das Highlight

Fangen wir mit dem Gewinner an. Besonders beeindruckt hat mich im letzten Monat die Plattform VIAINVEST* auf der ich erst seit Kurzem investiere. Dank der Vorgeschichte bei der Kreditvergabe hat diese Plattform einfach einen riesigen Pool an P2P-Krediten für die Investoren gesucht werden. Das ist unüblich.

Zwischen dem 15.02. und 15.03. habe ich insgesamt 600€ in die Plattform gesteckt. Drei Tranchen á 200€ wurden jeweils noch am selben Tag komplett investiert. Keine Verzögerung, kein Warten auf Kredite, nix! Ich kriege eine E-Mail, dass das Geld eingegangen ist und wenn ich wenige Minuten später nachschaue, wurde es vollständig investiert.

Weiterlesen

P2P-Lending-Report Februar 2017

Nach einer etwas längeren Pause kommt nun ein Update zu meinen P2P-Krediten und den Plattformen, über die ich investiere.

Aktuell benutze ich sechs Plattformen in alphabetischer Reihenfolge:

Und mit den meisten von ihnen bin ich zufrieden.

Weiterlesen

VIAINVEST: Investieren in kurzfristige Kredite mit Rückkaufgarantie

Wie ich bereits im Ausblick-Teil meines Jahresrückblick angekündigt habe, probiere ich in diesem Jahr mindestens zwei neue P2P-Plattformen aus. Eine davon ist Swaper und auch bei VIAINVEST* habe ich erst vor zwei Wochen angefangen.

Daher möchte ich heute die Gelegenheit nutzen, meine bisherigen Eindrücke und ein paar allgemeine Informationen zu der Plattform mit Dir zu teilen.

Weiterlesen