12 günstige und kreative Geschenkideen

Weihnachten steht vor der Tür und wie in jedem Jahr quält die Frage, was man den Liebsten schenken soll. Im Grunde hat doch fast jeder das, was er sich wünscht bereits gekauft oder es ist so teuer, dass es sich zum Schenken nicht eignet.

Irgendwelchen Schnick-Schnack schenken? – Auch nicht so mein Ding. Ich stehe selber nicht so auf das Zeug, da es die Wohnung verrümpelt, Staub fängt und bei der nächsten Aufräumaktion in den Flohmarkt-Karton oder im Müll landet.

Im Gegensatz zu solchen Geschenken habe ich in den vergangenen Jahren die persönlichen Geschenke mehr und mehr schätzen gelernt. Und es trifft sich gut, dass die wertvollsten und besten Geschenke das Portmonee nicht so sehr belasten.

Die folgenden 12 Geschenkideen kosten wenig bis garnichts und werden mit Sicherheit große Freude bereiten.

Selbst gemachtes verschenken

Geschenke selbst zu machen zeugt nicht nur von Kreativität sonder kann dem Beschenkten auch zeigen, dass ihr euch Gedanken gemacht habt. Bei keinem Geschenk ist es so einfach, die persönliche Note und die Vorlieben des Empfängers zu berücksichtigen, wie bei einem selbst gemachten.

Anregungen gefällig?

1. Marmelade

Wenn es in der warmen Jahreszeit Früchte günstig en mass gibt, lässt sich davon gut und günstig Marmelade herstellen. Die ist günstig und kann durch individuelle Kreationen, Gewürze oder Kräuter aufgepeppt werden.

2. Pralinen

Pralinen herzustellen macht wirklich Spaß und ist nicht so schwierig, wie es klingt. Im Internet findest Du zahlreiche Rezepte die Du als Grundlage für eigene Kreationen verwenden kannst.

3. Backmischungen

Kennst Du diese Flaschen in denen die Zutaten für Kekse oder Kuchen aufgeschichtet werden? Die gibt es im Laden zu kaufen, aber natürlich lässt sich das auch ganz leicht und vor allem günstig nachmachen.

4. Klamotten schneidern

Etwas speziell und sicher nur für Fortgeschrittene. Aber meine Freundin hat aus ihrem Näh- und Schneider-Hobby schon das ein oder andere extrem coole Kleidungsstück hervorgebracht. Das kommt immer gut an!

Sonstiges

Mach Dir mal Gedanken, was Du gut kannst. Evtl. kann der oder die Beschenkte das ja gerade gebrauchen.

Zeit verschenken

Zeit ist kostbar, denn einmal weg kriegen wir sie nicht mehr wieder. Oder vielleicht doch?

Wir können zwar keine Zeit verschenken, aber wir können unsere Hilfe bei bestimmten Tätigkeiten anbieten und so unsere Zeit dafür einsetzen, dass ein anderer mehr Freizeit hat.

5. Hunde ausführen

Wenn Du Freunde mit Hunden oder anderen Tieren hast, verschenke doch einen Gutschein fürs „Gassi gehen“ oder für das Hunde-Sitten wenn Herrchen und Frauchen den nächsten Urlaub ohne Tier machen.

6. Babysitten

Anscheinend auch etwas, für das Eltern garnicht genug Gutscheine haben können.

7. Putzen & Aufräumen

Putzen ist mit Sicherheit keine angenehme Tätigkeit. Ganz besonders gilt dies für ältere Menschen, denen diese Arbeit sogar sehr schwer fällt. Möglicherweise freuen sich Deine Großeltern viel mehr über Unterstützung hierbei als über die 100-ste Flasche Wein.

Und auch beim Aufräumen und Entrümpeln kann der ein oder andere einiges an tatkräftiger Unterstützung gebrauchen.

8. Gartenarbeit

Ein Garten ist schön, macht aber auch eine Menge Arbeit. Meine Mutter kann so gut wie immer Hilfe im Garten gebrauchen. Was läge also näher, als ihr hierfür einen Gutschein zu schenken?

Dieses Geschenk kann man entweder alleine oder gemeinsam mit dem Beschenkten in die Tat umsetzen. Gemeinsam macht es aber noch mehr Spaß. Ein weiterer Vorteil dieses Geschenkes: Du bewegst Dich an der frischen Luft und es kostet nix.

Gemeinsame Aktivitäten verschenken

Gerade Familienangehörige haben in dieser hektischen Zeit oft einfach zu wenig Zeit füreinander. Oder besser gesagt: Sie nehmen sich zu wenig Zeit. Dem kann man entgegen wirken, indem man gemeinsame Aktivitäten verschenkt.

Ein netter Gutschein ist schnell gemacht, fehlt also nur noch die Idee. Hier kommt sie.

9. Essen gehen

Wenn Du jemanden zum Essen gehen und/oder einem gemeinsamen Spaziergang einlädst, habt ihr viel Zeit füreinander und könnt ich mal wieder richtig ungestört unterhalten.

Preislich kann dieses Geschenk natürlich etwas teurer werden, aber letztendlich hast Du es selbst in der Hand.

10. Picknick

Günstiger wird ein gemeinsames Picknick. Ein paar selbstgemachte Leckereien, ein Korb und eine Decke und schon kann es losgehen.

11. Tagesausflug

Kombinieren lässt sich das ganz hervorragend mit einem Tagesausflug. Zum Beispiel in eine bestimmte Stadt oder zu einer Sehenswürdigkeit. Das ganze könnt ihr wahlweise mit dem Auto oder noch besser mit dem Rad angehen (vorausgesetzt, der oder die Beschenkte fährt gerne Rad).

12. Spieleabend / -Nachmittag

Einen gemeinsamen Spieleabend zu verschenken ist eine nette Aufmerksamkeit, die nicht viel kostet aber sehr viel Spaß bringen kann.

Fazit

Diese 12 Geschenkideen kosten kaum Geld aber dafür Zeit. Und damit sind sie im Prinzip deutlich kostbarer als der 10€-Blumenstrauß von der Tanke.

Der Vorteil daran, Events bzw. Aktivitäten zu verschenken liegt darin, dass man dieses Geschenk von Zeit zu Zeit wiederholen kann (so wie mit dem Wein, aber besser).

Jetzt magst Du denken: „Spieleabend? – Was soll denn das für ein Geschenk sein? Das kann man ja auch mal so machen…“ – Klar kann man das, aber darum geht es bei einem Geschenk nicht. Bei einem Blumenstrauß ist auch jedem klar, dass man sich den auch selber kaufen kann. Letztendlich geht es aber um die Aufmerksamkeit und dass man sich Gedanken darüber macht, was dem Beschenkten eine Freude bereiten könnte.

Und wie sehen Deine Geschenke in diesem Jahr aus?

 

Ein Gedanke zu „12 günstige und kreative Geschenkideen

  1. Hi Finanzfisch,
    Du hast echt tolle Ideen dabei. auch ich denke, dass Zeit das wertvollste ist, was verschenkt werden kann. Es gibt genug Aktivitäten, die man gemeinsam erleben kann. Die geteilten Erfahrungen sind die besten Erinnerungen und man hat eine Geschichte, die man bei der nächsten Familienfeier erzählen kann. Ein tolles Geschenk kann auch sein, dass man ein Video aus den verschiedensten Bildern des letzten Jahres zusammenschneidet!
    Liebe Grüße
    Florian

Kommentar verfassen