Meine Podcast-Playlist für alle Fälle (Update 2018)

Einer der ersten Beiträge in meinem Blog hat die Podcasts vorgestellt, die ich zu diesem Zeitpunkt (Februar 2016) gehört habe. Natürlich hat sich seit dem einiges getan und daher möchte ich dir heute ein Update geben.

Du wirst sehen, dass einige alte Bekannte dabei sind, aber auch neue Podcasts sind hinzu gekommen. Außerdem möchte ich mich heute nicht nur auf Finanz-Podcasts beschränken, da es natürlich noch viele andere tolle Podcasts gibt. Schau dir auch gerne die Liste aus 2016 an.

Meine Finanzpodcasts im weitesten Sinne

Natürlich (und dankenswerter Weise) sind alle Podcasts komplett kostenlos. Einfach klasse, welch guten Content man mittlerweile kostenfrei auf die Ohren bekommt. Los geht’s.

Alte Bekannte

Die folgenden Podcasts habe ich auch 2016 schon gehört und sie gefallen mir noch immer sehr gut.

1. Zendepot Podcast: Erfolgreich Vermögen bilden in Eigenregie

Lange Zeit war Funkstille. Jetzt geht es endlich weiter. Mittlerweile macht Holger Grethe den Podcast nicht mehr alleine sondern zusammen mit Thomas Mangold dessen Podcast Effizienter Leben – Arbeiten – Leben ich ebenfalls lange Zeit gehört habe. Es hat mich sehr gefreut, seine sympathische Stimme und seine Ansichten nun auch im Zendepot Podcast zu hören.

Derzeit habe ich seinen eigenen Podcast übrigens nicht abonniert. Nicht weil ich ihn nicht gut finde, sondern weil ich das Gefühl hatte, dass andere Podcasts mir aktuell noch mehr bringen und mir irgendwann die Zeit gefehlt hat, alle zu hören.

2. Finanzrocker Podcast

Kennt vermutlich jeder meiner Leser und ich finde die abwechslungsreiche Kombination aus Interviews, Mixtapes und Solo-Episoden einfach klasse. Vielleicht ist nicht jede Episode interessant für mich, aber der überwiegende Teil rockt einfach. Vielen Dank Daniel!

3. Der Finanzwesir rockt

Auch die Co-Produktion mit Albert dem Finanzwesir ist immer noch spitze oder vielleicht sogar noch besser als 2016. 🙂

Die beiden ergänzen sich thematisch einfach perfekt und der Dialog ist stets spannend zu verfolgen. Weiter so!

4. Aktien mit Kopf

Eine Zeit lang hat mir dieser Podcast nicht mehr ganz so gut gefallen, aber gerade die spannenden Interviews und auch die Aktienanalysen mit Jonathan Neuscheler sagen mir wieder sehr zu. Daher habe ich diesen Podcast weiterhin abonniert.

Neuzugänge im Finanzsektor

5. Der Panzerknacker – Der Finanz Podcast von Markus Habermehl

Ein absolut spannender Podcast mit vielen Interviews zu Investmentideen und -strategien. Sehr kurzweilig und interessant. Diesen Podcast habe ich aber erst seit diesem Jahr auf der Liste.

6. Der Immopreneur Podcast

Seit etwa einem Jahr höre ich den Immopreneur Podcasts mit Thomas Knedel, der sich, wie der Name vermuten lässt, mit Immobilien beschäftigt. Nicht jede Folge ist für mich interessant, aber der Podcast hilft mir, mein Wissen im Immobilienbereich langsam auszubauen.

Was ich nicht mehr höre

Einige andere Podcasts haben es nicht geschafft, mich dauerhaft bei Laune zu halten. Hierzu zählen Geldbildung und der Immobilien Investor Podcast von Alexander Fischer.

Das soll aber nicht heißen, dass diese Podcasts schlecht sind. Allerdings entwickeln sich auch meine Interessen und Themen weiter und irgendwann passt es einfach nicht mehr.

Podcasts im Bereich Software-Entwicklung

Als leidenschaftlicher Softwareentwickler bin ich natürlich auch immer interessiert daran, bei technischen Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben. Daher enthält meine Playlist auch eine Reihe erstklassiger Software-, Architektur- und Technologie-Podcasts.

Aktuell sind dies:

1. heise Developer: SoftwareArchitekTOUR-Podcast

Ein Podcast über wichtige Softwarearchitektur-Themen und aktuelle Bewegungen in der Branche. Kurzweilig, unterhaltsam, lehrreich.

2. INNOQ Podcast

Ein sehr toller Podcast, der vor allem Interviews zu verschieden Themen im Bereich Softwareentwicklung und -architektur bietet.

3. Software Engineering Radio – The Podcast for Professional Software Developers

Ein englischsprachiger Podcast, der ebenfalls spannende Interviews mit internationalen Gästen bietet.

4. CaSE – Conversations about Software Engineering

Ein ebenfalls englischer Podcast über aktuelle Themen wie Security, Blockchain und vieles mehr.

5. Software Engineering Daily

Auch dieser Podcast ist englischsprachig und beschäftigt sich in letzter Zeit viel mit Themen um Kryptowährungen und alles was damit zu tun hat (Smart Contracts, Blockchains, Distributed Systems)

6. Legacy Code Rocks

Dieser englischsprachige Podcast beschäftigt sich vor allem mit Legacy Code, einem Thema, das viele Entwickler beschäftigen dürfte.

Podcasts aus anderen Bereichen

Aber natürlich beschäftigen mich auch noch andere Themen wie Gesundheit, Fitness, Produktivität oder digitales Nomadentum. Und auch hier gibt es einige Podcasts, die mir gut gefallen.

1. Digitale Nomaden Podcast

In diesem Podcast geht es um alles, was angehende und bekennende Digitale Nomaden wissen möchten. Sascha und Timo bietet mit ihrem Podcasts viel Abwechslung, gute Inspiration und tolle Unterhaltung.

2. We Love Mondays Podcast

Der We Love Mondays Podcast handelt im weitesten Sinne von digitalem Nomadentum und allem was dazu gehört. Durch interessante Interview-Partner bietet dieser Podcast einen abwechslungsreichen Mix und ist erfrischend anders aufgemacht.

3. Die Sache ist die – Der Podcast mit der These

Dieser Podcast ist noch ganz neu auf meiner Liste. Hier behandeln Christian Topnik und Daniel Kröger ganz unterschiedliche Themen, die aktuell in unserer Gesellschaft eine große Rolle spielen. Teils sehr philosophisch aber immer interessant und unterhaltsam. Regt zum Nachdenken an.

4. NO TIME TO EAT – Ernährungspodcast für Menschen mit wenig Zeit

Auch den „NO TIME TO EAT“-Podcast von Sarah Tschernigow habe ich schon mal erwähnt. Hier gibt es Ernährungstipps auf die Ohren, die sich auch in einem stressigen Alltag umsetzen lassen.

5. Erschaffe die beste Version von dir

Den Podcast von Ralf Bohlmann hatte ich schon irgendwann mal erwähnt. Hier geht es um Ernährung, Fitness und Gesundheit. Auch wenn sich der Podcast eigentlich eher an ältere Hörer richtet, inspiriert und motiviert er mich und ich konnte schon einige gute Tipps mitnehmen.

6. Der Alexander Wahler Podcast

Hier kommt täglich eine neue Episode mit einer Länge von 10 oder weniger Minuten zum Thema Persönlichkeitsentwicklung. Nicht jede Episode ist interessant, aber der eine oder andere Denkanstoß ist durchaus dabei.

Wie ich Podcasts höre

Wie du siehst, habe ich nicht gerade wenige Podcasts abonniert (derzeit sind es etwa 18 Stück). Da alles zu hören kann ganz schön herausfordernd sein. Daher achte ich darauf, von Zeit zu Zeit auch mal auszumisten. Ein Podcast, der über mehrere Episoden nicht mehr interessant ist, fliegt.

Außerdem überspringe ich durchaus auch mal eine Episode, wenn sie mir gerade nicht so relevant erscheint.

Last but not least höre ich die meisten Podcasts in 1,5- bis 2-facher Geschwindigkeit, da die Sprecher häufig relativ langsam sprechen und ich auch bei einer höheren Geschwindigkeit noch genug mitbekomme.

Darüber hinaus nutze ich die App Overcast, die einige nette Features bietet: Unter anderem werden automatisch Sprechpausen übersprungen. Das spart auch etwas Zeit und man merkt es als Hörer nicht.

Fazit

Podcasts sind aus meinem Leben schon lange nicht mehr wegzudenken. Ich höre sie auf dem Rad, im Auto oder in der Bahn. Manchmal auch beim Laufen. Mittlerweile bin ich aber mäkeliger geworden und schmeiße auch mal Podcasts raus, die mich mehr Zeit kosten als sie mir Nutzen bringen. Auch zwischen meinem letzten Artikel und diesem sind viele Podcast gekommen und bald wieder gegangen.

Mit der richtigen Technik und Routine kann man sich mit Podcasts aber super in vielen wichtigen Themenbereichen auf dem Laufenden halten.

Jetzt aber zu dir: Welche Podcasts hörst du regelmäßig und was kannst du mir empfehlen? Welcher Podcast fehlt auf meiner Liste?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.